NEW ECO MARKETING
Tourismus- und Freizeitwirtschaft

New Eco Marketing basiert auf der Erkenntnis, dass die wichtigen ökologischen Produktentwicklungen im Tourismus erfolgreich und zukunftsfähig sind, wenn Ökologie, Ökonomie, soziale Verantwortung strategisch als neue Wettbewerbsstärken und der Faktor Kommunikation als dynamisches, integratives Bindeglied verstanden wird.  

Grüne Geschäfte mit schwarzen Zahlen
Andrea Dietl konzentriert sich auf bewusstseinsbildende Angebote in Form von Vorträgen, Sessions, Workshops und individuellen Coachings und unterstützt touristische Leistungsträger und Institutionen innerhalb ihrer strategischen Ausrichtung und Wettbewerbsprofilierung. 

knallgrün - new eco
 

  • gründet auf den vier Säulen der Nachhaltigkeit; Ökonomie, Ökologie, soziale Verantwortung und Kommunikation,
  • setzt sich für die dauerhafte Erhaltung der Natur und für ein Wachstum ein,
  • das den Ressourcenverbrauch trotz wirtschaftlicher Entwicklung durch Effizienz-, Konsistenz- und Suffizienzstrategie senkt,
  • fördert die nachhaltige Bewusstseins- und Wissensbildung,
  • ermuntert zu offensiven Vorgehensweisen,
  • forciert die Bereitschaft zur Kreislaufwirtschaft,
  • setzt neben Qualität auf die Schlüsselwerte Innovation, Authentizität und Design-Ästhetik,
  • arbeitet nicht ausschließlich auf Basis quantitativer Marktforschung,
  • schöpft aus dem Kommunikations- und Partizipationspotential des Social Web 2.0,
  • integriert nachhaltige Förderungs- und Finanzierungseinrichtungen und
  • kooperiert mit nachhaltig-erfolgreichen Marktpartnern und grünen Wirtschaftsunternehmen. 


Angebot für Betriebe / Leistungsträger mit Umwelt- bzw. Ökozertifizierung.